Der Volkswagen ID.4 ist

Ausgezeichnet: Der Volkswagen ID.4 ist „World Car of the Year 2021”.

Der Volkswagen ID.4 ist das „Welt-Auto des Jahres 2021“. Das Elektro-SUV setzte sich bei den 17. internationalen World Car Awards in New York gegen die internationale Konkurrenz durch.

 

Stromverbrauch* Volkswagen ID.4 in kWh/100 km: kombiniert 16,9-15,5; CO₂-Emissionen in g/km: 0; Effizienzklasse: A+.

 

Der ID.4 überzeugte die Juroren neben dem Faktor Umweltfreundlichkeit vor allem in Punkto Innovation: Das optionale Augmented-Reality-Head-Up-Display beispielsweise projiziert wichtige Informationen wie Abbiegepfeile der Navigation in dreidimensionaler Form auf die Windschutzscheibe. Aber auch beim Thema Digitalisierung konnte das SUV trumpfen: Updates und neue Funktionen empfängt der ID.4 „over the air“. So bleibt er stets auf dem neusten Stand. Volkswagen ist der erste Anbieter im Volumensegment, der das ab Sommer anbieten wird.

 

Jährlich stimmen mehr als 90 internationale Motorjournalisten aus 24 Ländern über das „Welt-Auto des Jahres“ ab. Voraussetzung für die Ehrung ist, dass die Fahrzeuge in mindestens 10.000 Einheiten pro Jahr hergestellt und auf mindestens zwei Kontinenten angeboten werden.

 

Zum insgesamt fünften Mal erhielt Volkswagen dieses Jahr die Auszeichnung „World Car of the Year“. Zuletzt konnte Volkswagen 2013 mit dem Golf überzeugen. Ralf Brandstätter, Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen, beschreibt die Auszeichnung als einen der „wichtigsten Autopreise der Welt“.

 

Sie wollen sich selbst ein Bild vom „Welt-Auto des Jahres 2021“ machen? Sprechen Sie uns dazu gerne an. Wir sind Ihr Ansprechpartner rund ums Thema Elektromobilität.

 

Sie erreichen uns telefonisch unter 05371 807-169 oder per Mail an vw-verkauf(at)autohaus-kuehl.de.  

 

Ihr Team vom Autohaus Kühl

 

 

 

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

 


Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de